Radwanderung von Vranov (Frain) nach Nový Hrádek (Neuhäusel)

  • physische Ansprüche : anspruchsvoll
  • Zeitaufwand : bis 1 min
  • für Behinderte mit Rollstuhl geeignet: Nein

Die Wegstrecke stellt eine außerordentliche ganztägige Fahrt durch das Kerngebiet des Thaya-Nationalparks (NP Podyjí) und die wertvollsten Stellen des österreichischen Teils des Nationalparks „Thayatal“ dar. Außerdem besteht dabei die Möglichkeit, sich die romantische Burgruine Nový Hrádek (Neuhäusel) und die Burg im österreichischen Hardegg anzusehen. Länge: 40 km.

Dieser Tagesausflug beginnt am Tor des Frainer Schlosses. Wir fahren hinunter in die Stadt und auf dem Stadtplatz biegen wir nach rechts ab. Vor der Brücke schwenken wir nach links ein und fahren an der Thaya entlang an einigen Häusern von Přední Hamry vorbei bis nach Zadní Hamry. Wir fahren den grün gekennzeichneten Weg weiter an den sog. „Eisleiten“ (Ledové sluje) entlang. Die Strecke geht teilweise bergauf, und zwar auf dem Radweg Nr. 5122 bis auf den „Větrník“. Dieser Abschnitt ist der schönste, erfordert aber „gestählte“ Radfahrer, die einen Höhenunterschied von 200 m zu überwinden haben. Wir fahren dann den rot gekenzeichneten Radweg Nr. 48 entlang an Čížov mit dem Besucherzentrum des Thaya-Nationalparks (NP Podyjí) und dem interessanten Luitgard-Aussichtspunkt vorbei, und am Ende von Lukov biegen wir nach links auf den Feldweg ab und fahren zur Wegkreuzung Příčky. Von hier fahren wir den grün gekenzeichneten Radweg Nr. 5002 durch den Wald durch die Zone 1 und 2 des Nationalparks bis zur Burgruine Neuhäusel (Nový Hrádek), die einen einzigartigen Blick in die Gegend an der Thaya bietet. Nach der Besichtigung der Burgruine fahren wir den Weg wieder zurück nach Čížov, wo wir den grün gekennzeichneten Weg zur Grenze und in die kleinste Stadt Österreichs Hardegg fahren. In Hardegg besuchen wir die mittelalterliche Burg und nach einer kurzen Rast fahren wir den sog. Radweg „Sechs-Städte-Tour“ bis nach Felling, in dessen Ortsgebiet wir über die Grenze fahren. Der Ausflug endet in Frain.

 


Ausflugstipps

Vstupní část hradu Bítov

Ziel des Radwanderausfluges sind die Burgen und Schlösser des westlichen Teils des Thaya-Nationalparks (NP Podyjí) und des österreichischen Nationalparks „Thayatal“....